• Plantura Bio Kräutererde
  • Anwendung der Plantura Bio Aussaaterde
  • Bio-Kräutererde von Plantura
  • Plantura Bio-Kräutererde für leckere Kräuter
  • Bio-zertifizierte Plantura Anzuchterde
  • Plantura Bio-Kräutererde unbedenklich für Tiere
  • Bio-Universaldünger und Kräutererde von Plantura
  • Vorteile der torffreien Plantura Anzuchterde
  • Plantura Bio Kräutererde
  • Anwendung der Plantura Bio Aussaaterde
  • Bio-Kräutererde von Plantura
  • Plantura Bio-Kräutererde für leckere Kräuter
  • Bio-zertifizierte Plantura Anzuchterde
  • Plantura Bio-Kräutererde unbedenklich für Tiere
  • Bio-Universaldünger und Kräutererde von Plantura
  • Vorteile der torffreien Plantura Anzuchterde
  • Plantura Bio Kräutererde
  • Anwendung der Plantura Bio Aussaaterde
  • Bio-Kräutererde von Plantura
  • Plantura Bio-Kräutererde für leckere Kräuter
  • Bio-zertifizierte Plantura Anzuchterde
  • Plantura Bio-Kräutererde unbedenklich für Tiere
  • Bio-Universaldünger und Kräutererde von Plantura
  • Vorteile der torffreien Plantura Anzuchterde
  • Plantura Bio Kräutererde
  • Anwendung der Plantura Bio Aussaaterde
  • Bio-Kräutererde von Plantura
  • Plantura Bio-Kräutererde für leckere Kräuter
  • Bio-zertifizierte Plantura Anzuchterde
  • Plantura Bio-Kräutererde unbedenklich für Tiere
  • Bio-Universaldünger und Kräutererde von Plantura
  • Vorteile der torffreien Plantura Anzuchterde

Bio-Kräuter- & Aussaaterde / 20 L

  • features

    Für Kräuter sowie zur Aussaat, zum Pikieren & zur Stecklingsvermehrung

  • features

    Sorgt für aromatische Kräuter sowie kräftige & gesunde Jungpflanzen

  • features

    Torffreie & klimafreundliche Bio-Erde - CO2-reduziert hergestellt in Deutschland

Bio-Kräuter- & Aussaaterde / 20 L

Normaler Preis
Sonderpreis
Normaler Preis
Sonderpreis
im Set
Einzel
inkl. MwSt.
inkl. MwSt. ab CHF 89 Bestellwert gratis Versand
Auf Lager – in 4-7 Tagen bei Ihnen
  • PayPal
  • Mastercard
  • Visa
  • Apple Pay
  • American Express
  • Maestro
  • Shop Pay
  • Google Pay
  • Sowohl Keimlinge als auch viele Kräuter haben eins gemeinsam: Sie bevorzugen eine locker-luftige und nährstoffarme Erde. Besonders mediterrane Kräuter zählen zu den Schwachzehrern und brauchen nur wenige Nährstoffe aus dem Boden. Auch bei der Anzucht ist nährstoffarmes Substrat von Vorteil, da die Keimlinge ihre Reserven in der ersten Zeit aus den Samen beziehen. Die jungen Wurzeln können zu viele Nährstoffe aus der Erde noch gar nicht verwerten. Deshalb ist unsere Bio-Kräuter- & Aussaaterde hier die perfekte Wahl.

    Ja, unsere Kräutererde kommt zu 100% ohne Torf aus und setzt sich aus natürlichen Rohstoffen zusammen. So kann im Vergleich zu herkömmlichen Erden mit Torf bis zu 60% CO2 in der Herstellung unserer Bio-Erde eingespart werden. Hinzu kommt, dass unsere Kräuter- & Aussaaterde für den biologischen Landbau zugelassen sowie für Haus- und Gartentiere unbedenklich ist.

    Ja, unsere Bio-Erde eignet sich nicht nur zur Aussaat, sondern genauso zum Pikieren Ihrer Pflänzchen. Auch für die Stecklingsvermehrung kann sie eingesetzt werden.

    Bio-Kräuter- & Aussaaterde / 20 L

    Normaler Preis
    Sonderpreis
    Normaler Preis
    Sonderpreis
    im Set
    Einzel
    inkl. MwSt.
    inkl. MwSt. ab CHF 89 Bestellwert gratis Versand
    Kaufalarm setzen
    umweltfreundliche Produkte Nachhaltige Mission
    nachhaltige Verpackungen Wirksame Produkte
    klimaneutraler Paketversand Klimaneutraler Paketversand
    junges deutsches Unternehmen Engagiertes Team
    Wird oft zusammen gekauft
    Plantura Bio-Universaldünger
    Bio-Universaldünger / 1,5 kg
    Normaler Preis
    CHF 16.95
    Grundpreis: CHF 11.30/kg
    bestseller
    Plantura Bio-Universalerde
    Bio-Universalerde / 40 L
    Normaler Preis
    CHF 19.95
    Grundpreis: CHF 0.50/l
    Kräuter-Anzuchtset von Plantura
    Kräuter-Anzuchtset
    Normaler Preis
    CHF 19.95
    Grundpreis: CHF 19.95/Stück
    Plantura Bio-Grünpflanzendünger
    Bio-Zimmer- & Grünpflanzendünger / 800 ml
    Normaler Preis
    CHF 14.95
    Grundpreis: CHF 18.69/l
    Woraus besteht die Bio-Kräuter- & Aussaaterde?
    Bei den Inhaltsstoffen unserer Kräutererde handelt es sich um rein natürliche Rohstoffe ohne Torf. Deshalb spart unsere Bio-Kräuter- & Aussaaterde in der Produktion bis zu 60% CO2 rein (im Vergleich zu torfhaltigen Erden). Die Bio-Erde enthält Kokosfasern, Perlit und Qualitätskompost sowie etwas Kalk- und Magnesiumdünger. Zusätzlich sorgt eine Dosis tierfreier, vornehmlich organischer Bio-Dünger für beste Wachstumsbedingungen. Übrigens ist unsere Bio-Erde mit dem ECOCERT Label ausgezeichnet.
    Aus welchem Material ist die Verpackung unserer Kräutererde?
    Da uns bei Plantura die Umwelt am Herzen liegt, setzen wir auf eine nachhaltige Verpackung: Der Erdsack unserer Bio-Erden besteht zu 80% aus Recyclat, einem umweltfreundlichen Recyclingkunststoff. Deshalb ist die Verpackung unserer Bio-Erden auch mit dem Blauen Engel ausgezeichnet und stellt eine ökologische Alternative zu herkömmlichen Erdsäcken dar. Damit die leeren Verpackungen wieder dem Recycling-Kreislauf zugeführt werden, bitten wir Sie, diese korrekt zu entsorgen.
    Warum ist unsere Bio-Kräuter- & Aussaaterde extra nährstoffarm?
    Zunächst einmal scheint es logisch, dass mehr Nährstoffe für kräftigere Pflanzen sorgen. Tatsächlich muss dies aber nicht stimmen. Wachsen Jungpflanzen und Keimlinge in nährstoffarmer Erde, werden sie dazu angeregt, starke Wurzeln zu bilden, um mehr Nährstoffe aufnehmen zu können. Das kommt den Pflänzchen in ihrem späteren Wachstum zugute - sie werden widerstandsfähiger und im wahrsten Sinne des Wortes standfester.
    Dafür steht Plantura

    Bei uns kommen Wirksamkeit und Nachhaltigkeit zusammen: Für Gärtnern ohne Kompromisse! Mit unserem jungen, motivierten Team stehen wir ausserdem für:

    100% Kundennähe 100% Kundennähe
    Erstklassige Produkte Erstklassige Produkte
    Nachhaltige Mission Nachhaltige Mission
    Dafür steht Plantura

    Häufig gestellte Fragen

    Wie bereits erwähnt, ist unsere Bio-Kräuter- & Aussaaterde extra nährstoffarm, da dies Kräutern und Keimlingen zugute kommt. Zur Weiterkultur von Gemüse oder anderen Pflanzen ist die Erde nicht geeignet. Hier empfiehlt sich ein vorgedüngtes Substrat, das optimal auf die Bedürfnisse der grossen Pflanzen abgestimmt ist. Unsere nährstoffreichen Bio-Erden finden Sie ebenfalls hier im Shop.

    Mit ihrem pH-Wert von 6,1 bis 6,9 ist unsere Bio-Kräuter- & Aussaaterde für zahlreiche Gewürzpflanzen und Kräuter optimal geeignet. Besonders mediterrane Kräuter mit niedrigem Nährstoffbedarf, wie etwa Salbei, Rosmarin, Thymian oder Lavendel, gedeihen in der Erde hervorragend - egal, ob im Topf, Balkonkasten oder Kräuterbeet. Zu den Kräutern mit höherem Nährstoffbedarf zählen beispielsweise Petersilie, Minze, Schnittlauch oder Basilikum. Diese sollten bereits beim Einpflanzen mit einer Portion Bio-Dünger versorgt werden. Alternativ kann die Kräutererde für diese Pflanzen auch mit unserer Bio-Universalerde oder der Bio-Tomaten- & Gemüseerde vermengt werden.

    Unsere Kräuter- & Aussaaterde ist besonders nährstoffarm, da sie speziell zur Aussaat und für Kräuter entwickelt wurde. Bei der Anzucht von Pflanzen ist keine Düngergabe notwendig. Ihre Kräuter sollten Sie nach etwa 4 bis 6 Wochen düngen, beispielsweise mit unserem tierfreien Bio-Universaldünger, der durch seine Langzeitwirkung nachhaltig für gesunde und kräftige Pflanzen sorgt.

    Unsere Bio-Kräuter- & Aussaaterde weist einen pH-Wert von 6,1 bis 6,9 auf. Damit eignet sie sich perfekt zum Pflanzen von Kräutern oder zur Aussaat und Stecklingsvermehrung verschiedenster Pflanzen.

    Da uns die Umwelt am Herzen liegt, ist unsere Bio-Aussaaterde torffrei. Das bedeutet, dass die Pflanzen ein wenig häufiger gegossen werden müssen als bei herkömmlichen Erden. Dafür können Sie aber die Wassermenge beim Giessen reduzieren - insgesamt benötigen die Pflanzen also nicht mehr Wasser. Sie erkennen den Giessbedarf daran, dass die oberen Bodenschichten trocken sind.

    Grundsätzlich befällt Schimmel häufiger organische Erden. Dies liegt aber keineswegs an einer geringeren Qualität der Erde. Sind die Bedingungen passend (feucht und warm), kann auf jedem organischen Substrat Schimmel auftreten. Denn Schimmelsporen finden sich überall in der Luft und sie keimen besonders bei Temperaturschwankungen während des Transports oder der Lagerung. Diese Unterschiede verursachen nämlich Kondenswasser im Erdsack. Glücklicherweise ist diese Art von Schimmel nicht gesundheitsschädigend. Um den Befall einzudämmen, wird der Sack am besten vorübergehend an einem belüfteten, trockenen Ort gelagert. Ist eine Topfpflanze von Schimmel betroffen, sollte die oberste Erdschicht (2 bis 3 cm) abgetragen und auf dem Kompost oder in der Biotonne entsorgt werden.

    Bei den kleinen schwarzen Fliegen handelt es sich höchstwahrscheinlich um Trauermücken. Diese bevorzugen torffreie Bio-Erden mit hohem organischen Anteil für die Eiablage. Mit der Qualität der jeweiligen Erde hat dies also nichts zu tun. Im Gegenteil, diese Art von Erde ist besser für die Umwelt und nachhaltiger als herkömmliche Substrate. Doch woher kommen die Trauermücken eigentlich? Während des Transports und bei Ihnen zuhause können Trauermücken unbemerkt zufliegen. Wir können aufgrund des Produktionsprozesses und unserer Qualitätskontrollen ausschliessen, dass die Erde während der Herstellung oder in unserem Lager von Trauermücken befallen wird. Falls es dennoch zu Trauermücken in der Erde gekommen ist, empfehlen wir Ihnen unsere Plantura Gelbtafeln zur Befallsüberwachung. Gegen die kleinen Fliegen hilft es, die Pflanzen weniger zu wässern und etwas Sand auf der Erde zu verteilen. Wollen Sie die Schädlinge zuverlässig bekämpfen, dann können Sie auf SF-Nematoden oder Trauermückenfrei Neem setzen.

    Unsere Bio-Kräutererde spart in der Produktion, verglichen mit herkömmlichen Erden, bis zu 60% CO2 ein. Grund dafür ist, dass unsere Bio-Kräuter- & Aussaaterde komplett ohne Torf auskommt. Denn alleine in Deutschland liegt der Torf-Verbrauch pro Jahr bei mehr als 10 Millionen Kubikmeter. Davon fallen 2,5 Millionen im Hobbygartenbau an. Dieser Torf stammt in der Regel von preisgünstigen Anbietern und wird aus baltischen und russischen Hochmooren bezogen. Wir von Plantura sind der Meinung, dass diese Hochmoore unbedingt geschützt werden sollten. Deshalb sind alle unsere Bio-Erden torffrei oder torfreduziert.

    placeholderimage